BERGBAUMASCHINEN

Mithilfe von Bergbaumaschinen werden Edelmetalle, seltene Erden oder andere wichtige Rohstoffe gefördert, die beispielsweise für Schmuck oder Elektronik genutzt werden. LED-Arbeitsscheinwerfer, die an Bergbaumaschinen montiert sind, müssen von hoher Qualität sein, da ein Maschinenstillstand sehr hohe Kosten mit sich bringen würde. Daher sind LED-Arbeitsscheinwerfer mit höchster EMV-Klasse, einem strengen Vibrationstest, hohen Farbwiedergaben, robusten Streuscheiben und Gehäuse unumgänglich.

TYRI LED-Arbeitsscheinwerfer sorgen für eine gleichmässige Beleuchtung und sind in verschiedenen Ausführungen für Bergbaumaschinen erhältlich.

TYRI ist ein innovatives Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Beleuchtung für mobile Arbeitsmaschinen und immer einen Schritt voraus, wenn es um Trends und neueste Technologien geht.

Schauen Sie sich unsere Informationsbroschüren an und erfahren Sie mehr über die neueste Lichttechnik und wie TYRI Ihnen helfen kann.

TYRI LED DRIVE LIGHT

In underground mines, the conditions are dusty and confined. The environment also offers low visual contrasts. The challenge is to find suitable lighting with a good colour rendering to increase visibility and to enable workers to carry out their roles safely. This dump truck is equipped with TYRI LED drive light; HL Compact, specifically designed to provide more light to the sides than standard headlights and allowing for higher installation. Also fitted are TYRI LED work lights and reverse lights for illumination at long and short distances as well as confined spaces.

QUALITY AWARENESS

A standstill in a mine can result in high costs. Therefore LED work lights must be durable and reliable. The Unitrac transporters are versatile tool carriers and used not only in the agriculture and municipal sector, but also in the mining sector. Equipped with TYRI’s LED work light 0909.

WARNING LIGHTS IN MINING

Using a combination of work lights to provide even and effective lighting and the 1010 RedBeam to provide effective visual warning barrier to colleagues on the ground makes for an impressive lighting set up overall.

INTELLilight

With the ability to change the colour temperatures of the light from 2800 K to 6500 K and the automatic dimming function, INTELLilight is ideally suited to solve lighting problems in difficult environments such as dust or snow.

MINT GREEN LIGHTING

Placoplatre specializes in the extraction of gypsum in France. While using white LED lights the operator’s found visibility was drastically reduced by light reflecting off white dust particles which caused issues with productivity and safety. Using a different colour temperature helps provide significant improvements in productivity and safety by giving better visibility.

Geschichten dahinter

TYRI Lights investiert weitere 200.000 Euro in ein eigenes EMV-Labor

/
TYRI, Global Player in der Beleuchtung für mobile Arbeitsmaschinen,…

Die Bedeutung der elektromagnetischen Verträglichkeit!

/
Es ist sehr wichtig, die an einer mobilen Arbeitsmaschine verbauten…

TYRI liefert INTELLilight an BELAZ

/
TYRI hat einen ersten grösseren Vertrag mit BELAZ, einem der…

Eine bessere Farbwiedergabe hat viele Vorteile!

/
Caravan Mill ist ein schwedisches Unternehmen, dass seine Kunden…

Entwicklung einer neuen Generation an LED-Arbeitsscheinwerfern mit hoher Farbwiedergabe

/
In den frühen 90er war TYRI einer der ersten Premium-Hersteller,…

Die 12 grössten Fehler bei der Wahl eines LED-Arbeitsscheinwerfers

/
Sibylle Naumann-Edgren, die ursprünglich aus Deutschland kommt…

10 Gründe von Halogen- auf LED-Technik umzustellen

/
1. Preis Natürlich sind Halogenscheinwerfer sehr preiswert…

Sind alle LED-Arbeitsscheinwerfer gleichwertig?

/
Nein, das sind sie natürlich nicht. LED-Arbeitsscheinwerfer…

LED-Beleuchtung für Baumaschinen

/
Es gibt viele unterschiedliche Ansichten, was eine effektive…

TYRI am Mast

/
TYRIs LED Modelle 1323 bzw. 1313 werden nicht nur im Bergbau…

Warnzonenleuchten für Baumaschinen

/
Seit einigen Jahren werden Warnleuchten und Warnzonenleuchten…

EMV-Tests im eigenen Haus

/
In TYRIs EMV Labor werden die LED-Arbeitsscheinwerfer einem elektromagnetischen…

Lichtsimulationen

/
Es ist wichtig zu wissen, wie Licht vom menschlichen Auge wahrgenommen…

Setzen Sie neue Massstäbe mit spektakulärer Designsprache

/
Die Beleuchtung hat eine grosse Auswirkung auf das Erscheinungsbild…

Es liegt alles am Detail

/
Es liegt in TYRIs DNA, LED-Arbeitsscheinwerfer und andere Lichtlösungen…

Das Streben nach optimaler Lichtverteilung

/
Die optische Technologie in der Fahrzeugtechnik ist ein sehr…

Kreativität und Innovation für eine glänzende Zukunft

/
Was sind die neuesten Trends in der Beleuchtung für Fahrzeuge…

Der große Führer

DIE BEDEUTUNG VON TESTS & ZULASSUNGEN

Prüfungen und Zulassungen für Bergbaumaschinen

EMV EN55025/CISPR25

Gerade bei Notfall- oder Militärfahrzeugen ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Beleuchtung keine Auswirkungen auf Steuersysteme, Kameras, Bordcomputer und andere auf Störungen durch Funk empfindlich reagierende Geräte hat. Aus diesem Grund werden TYRI-Leuchten sorgfältig überprüft, damit sichergestellt ist, dass sie die EMV-Funktionalität nicht beeinträchtigen.

IP 69K

Die Einstufung gemäß Schutzart IP 69K sorgt für völlige Sicherheit, dass die installierte Arbeitsleuchte strengen Tests unterzogen wurde, damit sichergestellt ist, dass sie nicht nur lange haltbar ist, sondern auch den höchsten Standards beim Schutz vor Wasser, Feuchtigkeit und Staub entspricht.

Vibrationstest

TYRI-Leuchten werden bis zu 8 Stunden lang auf allen Achsen, über 10 Grms in einem Frequenzbereich von 5 – 2000 Hz einem umfangreichen Vibrationstest unterzogen. Dadurch werden die Kräfte simuliert, die auf die Leuchten einwirken, sobald sie an Offroad-Maschinen montiert worden sind.

Salzsprühtest

TYRI-Leuchten werden strengen Salzsprühtests unterzogen, damit sichergestellt ist, dass sie dem Standard ASTMB117 entsprechen. Damit wird belegt, dass Leuchten von TYRI auch in korrosiven Umgebungen weiterhin funktionieren.

Stoßtests

Neben den Vibrationstests werden Leuchten von TYRI einer Stoßprüfung mit einer Kraft von 50G unterzogen. Dadurch wird sichergestellt, dass Leuchten von TYRI äußeren Einwirkungen aus dem Arbeitsumfeld standhalten.

Umgebungstest

Leuchten von TYRI werden mindestens 50 Tage lang bei hohen und niedrigen Temperaturen sowie Feuchtigkeit getestet. Dabei werden sie Bedingungen von bis zu -40 C° und bis zu +85 C° sowie einer Luftfeuchtigkeit von 90 % ausgesetzt.

Polarität/Überhitzung/Überspannungsschutz

Leuchten von TYRI sind mit Temperatursensoren ausgestattet, die dafür sorgen, dass die Leistung zur Senkung der Lichttemperatur geregelt wird. Dadurch wird eine Beschädigung der LEDa und somit ein vorzeitiger Ausfall verhindert. LED-Leuchten von TYRI sind auch bei einer Installation mit falscher Polarität geschützt. Sollten die Drähte während des Anschlusses vertauscht werden, schalten sich die Leuchten von TYRI erst ein, wenn die Drähte in der richtigen Kombination angeschlossen wurden. so werden die LEDs und die entsprechenden Schaltungen geschützt.

THE GAME CHANGER

Intellilight

MASSGESCHNEIDERTE BELEUCHTUNG FUER SIE

TYRI Light Lab

Möchten Sie mehr wissen?

0 + 1 = ?

0606

The 0606 model is a 1000 effective Lumen light - powerful for its size & perfect for confined spaces.

The 0606 can be mounted on the A-pillars, mirrors, underneath for rock lighting or on the rear bumper for back-up lights.


Image gallery here...


0909
The 0909 is a cost-effective option for off-road driving lights. Available with 1400 or 1850 effective lumens and specialized light patterns perfect for task/work lighting.
Image gallery here...
1010
TYRI’s most popular model Mining & Military grade High-powered with output of up to 4600 efffective lumens Vibration dampeners are standard helping minimize vibration and shock A great off-road driving light
Image gallery here...
Brauchen Sie hilfe?
close slider

Sibylle Naumann-Edgren
Area Sales Manager Central Europe

Guten Tag!
Bitte teilen Sie mir mit, wie ich Ihnen helfen kann. Ich antworte so schnell wie möglich.