TYRI liefert INTELLilight an BELAZ

TYRI hat einen ersten grösseren Vertrag mit BELAZ, einem der führenden Hersteller von Muldenkippern, über die Lieferung von TYRIs patentiertem INTELLilight™ Systemen abgeschlossen.

“Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit. BELAZ ist bekannt für seine Muldenkipper, die in den anspruchvollsten Umgebungen eingesetzt werden. Fast ein Jahr lang hat BELAZ das Beleuchtungssystem INTELLilight™ auf Herz und Nieren geprüft, um den Ansprüchen im Bergbau gerecht zu werden. Daher ist dies ein ganz besonderer Moment und unser erstes grosses Geschäft mit Intellilight™, sagt Anders Wärnman, Sales Manager bei TYRI in Schweden.

BELAZ integriert INTELLilight™ im Canbus-System und steuert es über das Interface der Maschine. Mittels INTELLilight™ kann die Lichtleistung sowie die Farbtemperatur angepasst werden.

In der Umgebung, in der sich die Muldenkipper bewegen, ist Blendung ein grosses Problem und erhöht das Risiko für Zusammenstösse. Automatisches Dimmen, was eines der Hauptkriterien von BELAZ war, wurde mithilfe von TYRI Lichtsensoren gelöst, die mit den INTELLilight™-Arbeitsscheinwerfern kommunizieren.

BELAZ stellt Muldenkipper von 90 bis 450 Tonnen her. Für INTELLilight™ wurde ein Muldenkipper von 270 Tonnen gewählt. Die ersten 100 Maschinen, die mit INTELLilight™ bestückt sind, gehen an einen Endverbraucher, der hohe Ansprüche an Funktionalität hat.

”Wir sehen ein grosses Interesse an INTELLilight™ auf dem Markt und viele bekannte Hersteller testen dieses System gerade. Das Jahr 2021 wird für INTELLilight™ ein sehr erfolgreiches Jahr werden”, schliesst Anders Wärnman ab.

Mehr zu INTELLilight™ und wie es funktioniert finden Sie in unserer Homepage unter INTELLilight™.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 18 =